Abrechnung mit der Krankenkasse

(Heil-)massage auf Krankenkasse
-

Wie geht das?

Bei Verschreibung durch Ihren Hausarzt sowie anschließender Bewilligung durch Ihre Krankenkasse wird ein Teil der Behandlungskosten von ihrem Sozialversicherungsträger rückerstattet.

Sobald die Krankenkasse anteilig die Rechnung bezahlt hat, haben Sie weiters die Möglichkeit die Rechnung bei einer Zusatzversicherung einzureichen.

Falls Sie mit der Bewilligung bei der Krankenkasse Hilfe benötigen sollten, stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Ich bin bei allen österr. Kranken- bzw. Gesundheitskassen als „freiberuflicher Heilmasseur“ registriert.

tarife-heilmasseure 2021

die aktuellen Tarife der Sozialanstalt der Selbständigen (SVS), der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) und der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau (bvaeb)