Kursübersicht

Kursbeginn ist für Jänner in Planung

Grundsätzliches

Massage- Kurse

- Diese unten angeführten Kurse sind zum einen ganz knapp kalkuliert, zum anderen ist das Bemühen groß, die bestmögliche Ausbildung zu bieten.

- Veranstalter: International School of Massage  & Therapy/International Association of Massage and Oedema Therapy", manches mal "nur" Mitorganisator, manches mal Alleinorganisator, je nach den Gegebenheiten.

- Kursorte sind unterschiedliche. Dort wo sich ein Kurs ergibt, wird er abgehalten, durchgeführt und beendet (kein Ortswechsel während des Kurses, es sei denn, es ist notwendig, z.b. beim Sportmassagekurs einige Praxisstunden bei einem Wettkampf)

- Anmeldung über das Kontaktformular hier auf der Homepage

- Sobald der Kurs eine Mindestteilnahmeanzahl hat (8 Personen), werden die Teilnehmer kontaktiert, um die endgültigen Informationen zu erhalten.

- Kurskosten sind im Normalfall und grundsätzlich bei Beginn des Kurses zu bezahlen.

- Bei unverschuldetem(!) Nichterscheinen bzw. unverschuldet Nichtfortführenkönnen des Kurses bitte sofort Kontakt aufnehmen. Eine Lösung zu aller Zufriedenheit wird immer gesucht und auch gefunden werden können.

- Gesundheit und Belastbarkeit der Kursteilnehmer wird bei jedem angebotenen Kurs vorausgesetzt.

- Aktuelle Kurse können sie im Terminkalender der IAW finden

- Kurse bzw. Module der Kurse finden sie etwas weiter unten

Kurse und Inhalte

Einführung in die Massage:

Diese Ausbildung im Ausmaß von 12 UE eignet sich für die Nutzung im privaten oder familiären Bereich, bzw. als „Schnupperkurs“, sollten Sie sich überlgen, diesen Beruf zu ergreifen. Wenn Sie schon immer einen Einblick in die Massage gewinnen wollten, ist dies der richtige Kurs. In dieser Einführung erlernen Sie die Grundgriffe der klassischen Massage und deren Wirkungen und Kontraindikationen.

Mindesteilnehmer: 4 Personen
Abschluss: Zertifikat

Inhalt:Grundlagen der Anatomie, Physiologie, Grifftechniken, Ursachen und Erkennen von Verspannungen, Indikationen und Kontraindikationen

Dauer: 12 Unterrichtseinheiten (UE)

Kosten:  Euro 290,--


Palliative-Care-Massage:

 Dieser Kurs wendet sich an ausgebildete Heilmasseure und medizinische Masseure.

Mindestteilnehmer: 6 Personen

 Abschluss: Zertifikat

Inhalt:Schmerzen und die Bekämpfung; Sterbephasen, Burnout-Prophilaxe und Psychohygiene des/der Therapierenden, palliatives Netzwerk; Aromotherapie, Selbstfeflexion, verschiedene Therapieansätze

Dauer:  20 UE

Kosten: Euro 390,--