Meine Schwerpunktthemen

Um die Übersicht wahren zu können habe ich mir erlaubt, meine verschiedenen beruflichen Initiativen, Aktivitäten und Inhalte kurz anzuführen:

1. palliative Care Therapie: Dieses ist ein sehr (ge)wichtiges, gewaltiges und großartiges Thema. Es wird in der ISM schwerpunktmässig in einem von mir entwickelten Kurs, in Kooperation mit mehreren Schulen, Akademien, und Verteinigungen behandelt und gelehrt.

2. Melanom: Dieses Thema, durch meine "Initiative Melanom Niederösterreich" vertreten, zieht sich durch das Jahr mit dem "Schwerpunktmonat" Mai. Da wiederum ist der "Schwerpunktttag" der 18. Mai.

3. Malta: ist wiederum eng verbunden mit der ISM und da wiederum mit dem ersten angeführten Thema "palliative Care Therapie" und des in Balzan gelegenen Hospizes, welche, nicht zuletzt als Mitglied desr "Deutsch-Maltesischen-Medizinischen-Gesellschaft", mit Tat und diversen Ausrüstungsgegenständen, wie z.b. zur Zeit CoVid-bedingt mit OP-Masken, Schutzanzügen, etc., unterstützt wird.

4. Griechenland/Kreta: frisch und ganz neu, aus dem Jahr 2020 herübergerettet, unterstütze ich nun auch und mit Freude, vorwiegend mit "Tat" und viel weniger "Rat", auch den Verein "Griechische Welle Wien". Diese Unterstützung ist ebenfalls eng mit der ISM verknüpft und es gilt, in Chania einer Sozialstation sowie einer Behinderteneinrichtung zu helfen und sie zu unterstützen.

Unterstützung der Projekte

Natürlich benötigt jede Initiative Unterstützung in jeder Form. Sei es mit Ideen, sei es mit Räumen, sei es personell, sei es mit Geld oder sonstwie.

Sollten SIE eine dieser Initiativen wie auch immer unterstützen wollen, können sie gerne Kontakt (telefonisch oder über das Kontaktformular) mit mir aufnehmen!